Liebe Gäste von Nah und Fern, liebe Weinfreunde,

als Enkircher Weinkönigin 2018/2019 möchte ich Sie recht herzlich in meinem schönen Heimatort willkommen heißen.

Als anerkannter Erholungsort und durch seinen Ruf als „Schatzkammer rheinischen Fachwerkbaues“ wird Enkirch besonders geschätzt. Ein Dorf voller lieber Menschen, fröhlich, gastfreundlich und immer gut aufgelegt. Das ist der Weinort Enkirch im Herzen der Mittelmosel. Hier sind Gemütlichkeit und Herzlichkeit zu Hause.

Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit unseres Ortes und nehmen Sie an einer der vielen Ortsrundführungen und Wanderungen teil.

Besonders würde ich mich freuen, Sie auf einem unserer Weinfeste als Gast begrüßen und mit Ihnen bei dem ein oder anderen Glas unseres köstlichen Enkircher Weines mit Ihnen anstoßen zu dürfen.

Es wächst ein Wein im Moselland,
ein Wein den Kenner lieben.
Wer einmal ihn im Glase fand,
der ist ihm treu geblieben.

Ein Wein, der jeden Wunsch erfüllt,
der jedem schmeckt und mundet,
ein Wein der rassig oder mild,
mit jedem Glas bekundet:

Schenkst du dir ein, den Enkircher Wein,
wird der Geschmack vollkommen sein.

Zum Wohl

Ihre Weinkönigin Michelle