Wohnmobilstellplatz Enkirch

Enkirch, die "Schatzkammer Rheinischer Dorfbaukunst", verfügt über einen Wohnmobilstellplatz für ca. 200 Wohnmobile direkt an der Mosel, zum Ortskern sind es ca. 300m. Geöffnet ist der Stellplatz jedes Jahr von Ostern bis Anfang November.

Leistungen:

  • 2 Bodenentsorgungen
  • 1 Kasettenentsorgung
  • Behinderten-WC
  • Toiletten
  • W-Lan auf dem Platz

gegen Gebühr:

  • 3 Duschen + 1 Behinderten-Dusche
  • Stromanschlüsse und
  • Stromladestation
  • Frischwasser
  • Waschmaschine und Trockner

Pro Übernachtung 7,-- Euro (inkl. Entsorgung)
Strom: 2 kWh = 1,-- €


Lageplan zum Initiates file downloadDownload 2,0 MB


Weitere Info's zum Initiates file downloadDownload 1MB

»Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit von Mittwoch, 28. August, bis Montag, 2. September 2019, die Nutzung des Geländes wegen einer größeren Veranstaltung nur eingeschränkt möglich sein wird. Der Zugang zum Wohnmobilstellplatz ist weiterhin möglich, wird jedoch kontrolliert werden. Einige Teilflächen stehen dann nicht zur Verfügung. Weitere Einzelheiten werden vor Ort ausgehängt.«


Kurzportrait: